Donnerstag, 3. März 2011

China Open 2011 - Wildcards angekündigt!

In Sheffield beginnt heute die Qualifikation zur Weltmeisterschaft! Dabei wollen wir aber natürlich die anderen noch ausstehenden Turniere nicht vernachlässigen: Auf der chinesischen Webseite my147.com wurden sechs der acht vorgesehenen Wildcards für die China Open bekannt gegeben! Dem Dienst zufolge sind folgende Spieler vom 28.03. - 03.04.2011 in Peking mit dabei:
  • Jin Long
  • Rouzzi Maimaiti
  • Yu Delu
  • Li Yan
  • Li Hang
  • Cao Yupeng
Mit Jin Long und Li Hang sind auch zwei Spieler dabei, die bereits Main-Tour-Luft geschnuppert haben. Rouzzi Maimaiti könnte dem ein oder anderen vom letzten Shanghai Masters bekannt sein. Dort gewann er in der Wildcard-Runde immerhin zwei Frames gegen Andrew Higginson. Auffällig ist außerdem das Fehlen von Tian Pengfei, der letztes Jahr zuerst Mark Davis und dann Ronnie O'Sullivan besiegen konnte. Ausschlaggebend dafür ist offensichtlich sein zu niedriger Rang in der aktuellen chinesischen Rangliste. Aber theoretisch sind ja noch zwei Plätze frei und es ist ja auch noch ein wenig Zeit. Wer gegen wen spielen soll, ist zu diesem Zeitpunkt ebenfalls noch unklar. Welche 8 Qualifikanten auf die Wildcard-Teilnehmer angesetzt werden, kann HIER eingesehen werden! Auch im Hinblick auf den geplanten Chinese-Snooker Tipp halte ich Euch über die weitere Entwicklung der Wildcardfrage auf dem Laufenden!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen