Montag, 17. Juni 2019

Tom Ford spielt Maximum Nr. 4

Im letzten Frame seiner Begegnung mit Fraser Patrick in der Qualifikation zur International Championship spielte Tom Ford das vierte Maximum Break seiner Karriere und gewann die Partie so mit 6-1. Dafür erhält der 35-jährige zunächst nur das Preisgeld von £6.000 für das Höchste Break, aber keinen zusätzlichen 147-Bonus. Den gibt's neuerdings erst am Ende der Main Tour unter der Voraussetzung, dass dann mindestens 20 Maximum Breaks innerhalb dieser Saison gespielt worden sind. In diesem Fall würden die Maximum-Spieler den 147-Bonus von £1 Million unter sich aufteilen. Fehlen also nur noch 19... Seine anderen drei Maximum Breaks spielte Tom Ford beim Grand Prix 2007, bei den Bulgarian Open 2012 (Video) und beim German Masters 2017. Die ewige Liste zählt nun insgesamt 152 Maximums.

Sonntag, 16. Juni 2019

World Cup 2019: Eurosport Sendeplan (live)

Die ersten Sendetermine der Saison sind da. Das erste TV-Turnier der World Snooker Main Tour 2019 ist der World Cup in Wuxi. Das Team-Event findet vom 24. - 30.06.2019 statt. Von Montag bis Freitag werden die Spiele der Gruppenphase ausgetragen, am Wochenende folgen die Play-Offs. Hier gibt's die geplanten Live-Übertragungszeiten von Eurosport Deutschland.

Freitag, 14. Juni 2019

World Cup 2019: Infos und Links

Vom 24. - 30.06.2019 wird im Wuxi City Sports Park Stadium der Sports Lottery Cup Wuxi World Cup ausgetragen. Das Einladungsturnier findet nun alle zwei Jahre in der Gartenstadt der chinesischen Provinz Jiangsu statt und wird live bei Eurosport übertragen. 24 Zwei-Mann-Teams werden in vier Gruppen aufgeteilt und kämpfen in Gruppenphase und K.O.-Runde (Last 8) für ihre Nation um den mit $200.000 dotierten Titel. Hier folgt eine Übersicht zum ersten TV-Event der World Snooker Main Tour 2019/20 mit allen wichtigen Infos und Links:

Donnerstag, 13. Juni 2019

World Women's Snooker Championship in Bangkok

Vom 20. - 23.06.2019 wird in Bangkok die 38. World Women's Snooker Championship ausgetragen. Titelverteidigerin ist Ng On Yee aus Hongkong, die letztes Jahr bereits zum dritten Mal den Weltmeistertitel holte. Unter den 54 Teilnehmerinnen aus 15 verschiedenen Ländern sind auch die 11-fache Weltmeisterin Reanne Evans und die 12-fache Europameisterin Wendy Jans. Austragungsort ist der Hi-End Snooker Club in der thailändischen Hauptstadt, die Heimat der 19-jährigen Nutcharut Wongharuthai (Mink), die innerhalb der letzten 12 Monate zweimal im Finale eines Ranglistenturniers stand und im März mit einer beeindruckenden 147 für Aufsehen sorgte.

Kurz vorher wird im selben Club vom 17. - 19.06.2019 der erste Women's Snooker World Cup ausgetragen. Bei dem Turnier handelt es sich um ein Team-Event vergleichbar mit dem World Cup, der Ende des Monats im Rahmen der World Snooker Main Tour in Wuxi ausgetragen wird. Insgesamt werden 17 Teams in Bangkok an den Start gehen. Für England spielen Reanne Evans und Rebecca Kenna, für Hongkong tritt Weltmeisterin Ng On Yee an, für Thailand ist Nutcharut Wongharuthai dabei.

Alle Infos zu den Turnieren mit Listen, Plänen und Ergebnissen gibt es auf dieser Seite:

https://snookerscores.net/organisation/world-womens-snooker

Weitere Infos rund um die Turniere sind auf den offiziellen Seiten von World Women's Snooker zu finden.

Mittwoch, 12. Juni 2019

(Q) Riga Masters 2019: News und Videos

Es geht gleich gut los in der neuen Saison. Lukas Kleckers und Alexander Ursenbacher konnten beide ihr Qualifikationsmatch zum Riga Masters gewinnen und sind damit in den TV-Runden des ersten Weltranglistenturniers der Main Tour 2019/20 (26. - 28.07.2019) mit dabei.

Der 23-jährige aus Essen bezwang den Engländer Riley Parsons mit 4-2, der 23-jährige Schweizer setzte sich mit 4-1 gegen Hamza Akbar aus Pakistan durch:

Dienstag, 11. Juni 2019

Die 24 Teams für den World Cup 2019

Die 24 Teams für den World Cup 2019 stehen fest. Das Einladungsturnier wird vom 24. - 30.06.2019 in Wuxi, China ausgetragen. Bei der letzten Ausgabe des Turniers im Jahr 2017 holten Ding Junhui und Liang Wenbo den Titel für China. Das Line-Up für die 2-Mann-Teams wird in den nächsten Tagen bekanntgegeben. Das Turnier wird live bei Eurosport übertragen.

(Q) International Championship 2019: Zeitplan und Ergebnisse

Gleich im Anschluss an die Qualifikation zum Riga Masters wird im Ponds Forge International Sports Centre in Sheffield vom 14. - 17.06.2019 die Qualifikationsrunde zur International Championship 2019 ausgetragen. Das zweite Ranglistenturnier der World Snooker Main Tour 2019/20 findet vom 04. - 11.08.2019 in Daqing, China statt und wird live bei Eurosport übertragen. Für die Qualifikation steht der Live-Stream bei bet365 zur Verfügung. Hier folgt der Zeitplan mit Ergebnissen:

Sonntag, 9. Juni 2019

Die Spieler der Main Tour 2019/20

Hier gibt's alle Teilnehmer der World Snooker Main Tour 2019/20 auf einen Blick. Die neue Saison startet am Montag, 10.06.2019 um 11:00 MESZ mit der Qualifikation zum Riga Masters.

Samstag, 8. Juni 2019

(Q) Riga Masters 2019: Zeitplan und Ergebnisse

Die Qualifikation zum Riga Masters 2019 wird vom 10. - 13.06.2019 im Ponds Forge International Sports Centre in Sheffield ausgetragen und kann bei bet365 im Live-Stream verfolgt werden. Die Hauptrunden des ersten Ranglistenturniers der World Snooker Main Tour 2019/20 finden vom 26. - 28.07.2019 in der Arena Riga statt und werden live bei Eurosport übertragen. Titelverteidiger ist Neil Robertson. Hier folgt der Zeitplan mit Ergebnissen zur Qualifikationsrunde (Last 128):