Samstag, 19. März 2011

Break 143 Mark Williams (PTC Grand Finals 2011)

Mark Williams spielt in Runde 2 beim PTC Finale in Dublin mit einem Century Break von 143 Punkten gegen Anthony Hamilton das bisher höchste Break des Turniers, gewinnt damit 4-0 und trifft somit im Viertelfinale auf Mark Selby.

Am Mikrofon: Rolf Kalb

1 Kommentar :