Dienstag, 26. Februar 2013

Ronnie kommt wieder!

Wie heute bekannt wurde, wird Ronnie O'Sullivan, der in dieser Saison bisher noch kein nur ein einziges Match gespielt hat, seinen Weltmeistertitel im April trotzdem verteidigen! Letztes Jahr konnte sich O'Sullivan im Finale der WM mit 18-11 gegen Ali Carter durchsetzen. Kurz nach dem Triumph hatte der 37-jährige seinen vorläufigen Rücktritt von der World Snooker Main Tour erklärt, aber offengelassen, ob und und wann er wieder spielen würde. Als Titelverteidiger ist Ronnie O'Sullivan bei der WM als Nr. 1 gesetzt und bestreitet sein erstes Match damit direkt am ersten Tag des Turniers (20. April) um 11:00 und 20:00 MEZ. Die World Snooker Championship 2013 wird vom 20.04. - 06.05. im Crucible Theatre von Sheffield ausgetragen.

Hier gibt's ein Video von der Pressekonferenz

Kommentare :

  1. Kein einziges Match stimmt nicht ganz. Er hat beim dritten UK PTC in Gloucester im September ein Match gegen Simon Bedford gespielt... und mit 3:4 verloren. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Na da bin ich aber gespannt, was das wird...er sieht zumindestens gut erholt aus, aber die Spielpraxis fehlt eben doch. Mal schauen.

    AntwortenLöschen
  3. Obwohl oder vielleicht gerade weil er ein Exzentriker ist - nein, weil er begnadetes Snooker spielen kann und IMHO nicht völlig unsympatisch ist - freue ich mich auf ihn :-)

    AntwortenLöschen