Samstag, 5. September 2020

World Snooker Tour Spieler 2020/21

WST hat die endgültige Liste der Spieler bekanntgegeben, die auf der World Snooker Tour 2020/21 mit dabei sind.

Montag, 24. August 2020

Main Tour startet mit Championship League in die neue Saison

Am 13. September 2020 startet die World Snooker Main Tour mit der Championship League, die zum ersten Mal Ranking-Event ist in die Saison 2020/21. Der Wettbewerb ist in drei Runden unterteilt und es werden insgesamt 128 Spieler teilnehmen. Der Austragungsort und weitere Details zum Format werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben. Live-Bilder werden bei bet365 und ITV erwartet. Neben der Championship League werden bis zum Jahresende noch sieben weitere Turniere ausgetragen. Die geplanten Termine bis Ende Dezember:

13.09.-20.09.|Championship League 1
21.09.-27.09.|European Masters
28.09.-05.10.|Championship League 1

12.10.-18.10.|English Open
26.10.-30.10.|Championship League 2+3

02.11.-08.11.|Champion of Champions
10.11.-14.11.|German Masters (Q)
16.11.-22.11.|Northern Ireland Open
24.11.-06.12.|UK Championship

07.12.-13.12.|Scottish Open
14.12.-20.12.|World Grand Prix

Hier bei snookertv wird es in dieser Saison wieder jede Menge Live-Infos zu den Turnieren der World Snooker Main Tour geben. Das Herzstück ist dabei nach wie vor die Seite Live-Stream, auf der immer zeitnah zu den Spielterminen aktuelle Stream-Links veröffentlicht werden.

HIER geht's zur offiziellen Pressemeldung auf der Homepage der Championship League Snooker.

Montag, 1. Juni 2020

Weiter geht's!

Die World Snooker Main Tour ist wieder da! Vom 01. - 11. Juni 2020 kämpfen 64 Spieler in der Marshall Arena in Milton Keynes, England im Rahmen der Championship League Snooker um den mit £20.000 dotierten Titel. In der ersten Phase (01. - 08.06.) des Wettbewerbs werden in sechzehn 4er-Gruppen sechzehn Sieger ermittelt, die anschließend in der zweiten Phase (09./10.06.) erneut in vier Gruppen aufgeteilt werden. Die vier Gruppensieger bilden dann die Final Group und spielen in der dritten Phase (11.06.) um den Gesamtsieg. In den Gruppen spielt jeder gegen jeden ein Best-of-4-Match. Für einen Sieg gibt's 3 und für ein Unentschieden 1 Punkt. Der britische TV-Sender ITV4 ist live dabei. Eurosport zeigt ebenfalls Live-Bilder. Darüberhinaus laufen alle Begegnungen im Live-Stream bei bet365. Es wird parallel auf zwei Tischen gespielt. Auf der Seite Live-Stream werden peu à peu alle wichtigen Links für die Live-Unterhaltung veröffentlicht.

Montag, 13. April 2020

BBC zeigt WM-Klassiker

Weil die Weltmeisterschaft im Crucible Theatre verschoben wurde, zeigt die BBC vom 18.04. bis 04.05.2020 ersatzweise ausgewählte Classic-WM-Matches. Hier ist die Liste der geplanten Ausstrahlungen: