Montag, 29. März 2010

Donnerstag, 25. März 2010

Zeitvertreib - Der BBC-Snooker-Theme 'Drag Racer' - Interprationen auf der Gitarre

Wer schonmal Snooker bei der BBC verfolgt hat, kennt den Tune. Geht ins Ohr, bleibt im Kopf:

Chris Evans Sporting Challenge: Snooker

BBC-Reporter Chris Evans trifft die Snooker-Legenden Jimmy White und John Virgo. Die beiden zeigen, was man mit Kugeln und Queue noch so alles anstelllen kann:

Dennis Taylor und Steve Davis spielen Wiederholungsspiel bei Weltmeisterschaft

Um an das denkwürdige Finale zwischen den beiden Spielern vor 25 Jahren im Crucible Theatre in Sheffield zu erinnern, spielen Steve Davis und Dennis Taylor am 29. April 2010, also während der kommenden Weltmeisterschaft, einen Gedenk-Frame.
Die Begegnung vor 25 Jahren gilt als eine der dramatischsten Snooker-Schlachten überhaupt. Taylor lag mit 0:8 zurück und gewann das Finale der Weltmeisterschaft 1985 doch noch mit 18:17. Der letzte Frame dauerte 63 Minuten.
Rund 18,5 Millionen Menschen verfolgten das Spiel damals bei der BBC.

Mehr:
http://www.worldsnooker.com/china_open10_news-135931.htm?tid=152

Morgen ist B-arry Day

Am Freitag, dem 25. März 2010 ist es soweit: Barry Hearn überreicht den Spielern und Mitgliedern der WPBSA seine Vorschläge, wie es in Zunkunft weitergehen soll im Profi-Snooker. Das berichtet global-snooker.com. Ein 20-seitiges Dokumnt soll den Spielern morgen ausgehändigt werden. Darin sollen alle potentiellen Änderungen erfasst sein. Nicht nur mehr Turniere und neue Turnier-Modi soll es geben, sondern auch Änderungen bei den Rankings und beim Prisgeld. Zusätzlich zu den großen Turnieren, wie die Weltmeisterschaft, soll es in der nächsten Saison unter anderem auch "Ein-Frame-Turniere" geben. Das komme zumindest beim Dart schonmal gut an:

Mittwoch, 24. März 2010

Top-5-Snooker-Links - März 2010

Fünf tolle Snooker-Seiten für den März:


Top Drawer – The Snookerbacker Blog
(Blog, viele Bilder)

Willkommen beim Snooker-Virus
(Infos, News, Ranglisten)

WWW Snooker: Snoohoo!
(Regeln, Wissenswertes)

Snookerimages: Snooker, Snooker Photographs, Snooker Photos, Snooker Players, Snooker Results, Snooker Information
(Bilder)

http://www.snookerarchive.co.uk/
(Daten, Archive)


Mehr:
Top-5-Snooker-Links - Februar 2010

Championship League Snooker 2010 - Winner's Group, 24.-25. März 2010

Die Winner's Group für die diesjährige Championship League Snooker steht fest. Heute und morgen wird der Sieger ermittelt. Live verfolgen kann man die Spiele zum Beispiel hier:

bet365 - Sportwetten Online

Um 12 Uhr deutscher Zeit geht's los!

Neues digitales Snooker- und Pool-Magazin ab August 2010

Laut MeidaWeek soll es ab August ein neues Magazin mit dem Namen 'snookered' geben. Das Blatt soll monatlich in digitaler Form erscheinen.

Es gibt auch schon eine Facebook-Gruppe.

Higgins und Maguire trainieren zusammen für die Weltmeisterschaft

Stephen Maguire und John Higgins bereiten sich gemeinsam in Glasgow auf die Weltmeisterschaft vor.

Hier gibt's ein hörbares Interview.

Mehr:
Betfred.com World Championship 2010 - Die ersten Begegnungen

147 - John Higgins - 04.10.2004 - Grand Prix, Preston

147 - Stephen Maguire - 19.03.2008 - China Open, Peking

Montag, 22. März 2010

Maguire noch immer unter Verdacht

Die polizeilichen Ermittlungen in Sachen Spielmanipulation bezüglich einer Begegnung zwischen Stephen Maguire und Jamie Burnett im Jahr 2008 sind einem BBC-Bericht zufolge immernoch nicht beendet.

Stephen Maguire hofft auf ein baldiges Ende der Untersuchungen, damit die Menschen aufhören, sich nur auf sein Spiel zu konzentrieren und seine Erfolge zu hinterfragen:

Any time that Stephen Maguire wins a snooker match, it seems to start off a bit of controversy for some reason and I just look forward to that ending and starting to talk about snooker again.


Bleibt zu hoffen, dass an dem Verdacht wirklich nichts Wahres dran ist. Erst vor kurzem stand Stephen Lee unter Verdacht, ein Spiel manipuliert zu haben. Einen solchen Skandal kann Snooker im Moment wirklich nicht gebrauchen.

John Higgins spricht über seine Karriere als Snooker-Profi

Beim STV Sports Centre ist ein Video-Interview mit John Higgins erschienen. Der dreifache Weltmeister spricht über seine Karriere, seine Vorblider und über Celtic Glasgow:

Full interview: Higgins opens up about his career, heroes and Celtic | STV Sport

Freitag, 19. März 2010

John Higgins und Stephen Maguire stehen hinter Barry Hearn

Wie ich ja schon vor einiger Zeit berichtet habe, kommt mit dem neuen WPBSA-Chef Barry Hearn einiges an Neuerungen auf den Snookerzirkus zu. Barry Hearn bezeichnete einige Spieler als 'faul' und möchte für die nächste Main Tour um die 20 Turniere. Wie der Express verlauten lässt, hat Hearn nun in John Higgins und Stephen Maguire schonmal zwei Verbündete auf Seiten der Spieler:

147 - Kirk Stevens - 28.01.1984 - Masters, Wembley

Halbfinale des Benson & Hedges Masters 1984 im Wembley Conference Centre: Kirk Stevens gelingt eine eindrucksvolle 147 gegen Jimmy White. Allerdings konnte Stevens das Spiel am Ende nicht für sich entscheiden. Jimmy White zog in's Finale ein und bezwang hier Terry Griffiths mit 9-5. Preisgeld damals: 35.000 Pfund.

147 - John Higgins - 12.10.2003 - LG Cup, Preston

147 - Ronnie O'Sullivan - 15.12.2007 - UK Championship, Telford

147 - Stephen Hendry - 27.04.1995 - World Championship, Sheffield

Freitag, 12. März 2010

Barry Hearn will jährlich einmalige Qualifikation zur Main Tour

Der Chef der WPBSA, Barry Hearn gibt derzeit viele Aussichten auf Neureungen im Profi-Snooker. Um zu verhindern, dass an den Turnieren der Main Tour zu viele mittelmäßige Spieler teilnehmen, will Barry Hearn -ähnlich wie beim Golf- zur Saison 2010/2011 eine jährliche Snookerschule einrichten, bei der man sich ein Ticket für die gesamte Main Tour erspielen kann. Also man ist dabei, oder eben nicht.

Betfred.com World Championship 2010 - Die ersten Begegnungen

Schade, dass wir die Auslosung der ersten Paarungen der Weltmeisterschaft nicht live am Bildschirm verfolgen konnten. Dafür musste man sich schon in ein Wettbüro im Vereinigten Königreich begeben.
Hier gibt's immerhin ein paar Bilder der Ziehung.

Sanyuan Foods 2010 World Snooker China Open - Links und Basics

Live-Stream

Der Sponsor
http://www.sanyuanfoods.com/main/enuser/index.asp

Die Spielstätte
University Students Gymnasium, Peking

Tickets
http://en.piao.com.cn/beijing/ticket_3191.html

Berichterstattung in China und dem Rest der Welt

http://english.cctv.com/sports/otherballs/index.shtml (TV-Sender)

http://tv.eurosport.de/tvschedule.shtml
(TV-Sender)
http://www.mondotimes.com/1/world/cn/192/4533 (Medienliste Peking)

http://www.livesportontv.com/snooker/china-open/

http://tv.eurosport.co.uk/ (Sendetermine Eurosport UK)

Donnerstag, 11. März 2010

Barry Hearn macht weiter Dampf

Der Guardian berichtet, der WPBSA-Chef Barry Hearn plane für die nächste Main Tour mehr als 20 Turniere ein. Die Snooker-Profis müssten mehr arbeiten und auch mal an einem Turnier teilnehmen, bei dem kein hohes Preisgeld winkt:

"There will be over 20 tournaments but they won't all be massive ones. I need to create a proper pro tour. Some of the players will say: 'Oh I'm not playing for that [amount of prize-money].' But I say: 'You'd better get in, mate.' I've got to drive them to get off their behinds and do some work and some of them won't like it."

Ich halte das für einen sehr guten Ansatz, um den Profi-Snooker wieder attraktiver zu gestalten. Wollen wir hoffen, dass auch möglichst viele von den Turnieren im TV zu sehen sein werden. Die mediale Präsenz des Sports lässt -zumindest in Deutschland- momentan ja stark zu Wünschen übrig. Da helfen auch 70 Turniere nichts, wenn man sie als Fan nicht live verfolgen kann..

SopCast 3.2.8 - Online Fernsehen via P2P-Technologie

Bitte beachten: Über Snooker TV
Sport-Ereignisse aus aller Welt live am Bildschirm verfolgen. Mit SopCast kein Problem.

Die aktuelle Version (3.2.8) findet Ihr hier:


http://www.sopcast.com/download/



Nähere Informationen zum Umgang mit SopCast findet Ihr hier.

Mittwoch, 10. März 2010

Interview mit Snooker Legende Alex 'Hurricane' Higgins

Beim Telegraph ist schon letzten Monat ein Video-Interview mit Alex Hggins erschienen. Eine Hommage an Snooker..

147 - Stephen Hendry - 28.04.2009 - World Championship, Sheffield

Hier mal wieder ein kleiner Zeitvertreib. Und die 147er-Sammlung wächst...

Dienstag, 9. März 2010

Barry Hearn zeigt Wille zu Veränderung - Jeder ist gefragt!

Hier könnt Ihr dem Chef der WPBSA, Barry Hearn persönlich Fragen stellen, Anregungen oder Kritik äußern:

BBC Sport - Snooker - Send in your questions to snooker chief Barry Hearn

Es tut sich also was im Krisenmanagement des Profi-Snooker. Vielleicht bringt's ja was und Barry Hearn bekommt ein paar innovative Geistesblitze.
Würde mich freuen. Je populärer der Sport ist, umso mehr Snooker gibt's auch am Bildschirm zu sehen...

UKTV VLC Playlist - Einfach genial!

Bitte beachten: Über Snooker TV
Habe im MyP2P-Forum was Nettes gefunden.





Die UKTV VLC Playlist

Eine simple Playlist, die man mit dem VLC media player öffnen kann.
Passwort: myp2p

Ihr bekommt u.a. folgende Programme:

BBC 1+2
ITV 1,2,3
Channel 4
Five
Film 4

Eine gute Alternative, wie ich finde. Vorausgesetzt natürlich, die BBC zeigt in Zukunft überhaupt noch Snooker...

Montag, 8. März 2010

StreamTorrent - Sport live aus aller Welt

Bitte beachten: Über Snooker TV
Mit StreamTorrent könnt Ihr kostenlos TV-Sender aus der ganzen Welt sehen. Im Hinblick auf die Sanyuan Foods China Open 2010, möchte ich hier in der nächsten Zeit die wichtigsten und besten Programme für Live-Übertragungen zusammenstellen.

Die jeweils neueste Version von StreamTorrent bekommt Ihr immer hier:

http://groups.google.com/group/streamtorrent

oder hier:

Donnerstag, 4. März 2010

Demnächst kein Snooker mehr bei BBC?

Die Zukunft des Snooker im britischen Fernsehen ist ungewiss. Das geht aus einem gestern erschienen Artikel im Snooker Scene Blog hervor: