Samstag, 19. Januar 2013

The Masters 2013: Neil Robertson v Mark Allen (F6 - 11)

Mit 6-5 konnte Neil Robertson im Viertelfinale des Masters 2013 im Londoner Alexandra Palace Mark Allen bezwingen und trifft damit heute im ersten Halbfinale des Turniers auf Shaun Murphy, der sich ebenfalls in elf Frames gegen John Higgins durchsetzen konnte. HIER im Blog gibt's rechtzeitig die besten Live-Streams! Und hier gibt's die zweite Hälfte der Partie zwischen Robertson und Allen in einem Video:

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen