Dienstag, 24. April 2012

Break 133 John Higgins (WM 2012)

Die erste Entscheidung der Weltmeisterschaft 2012 fiel in der Partie John Higgins v Liang Wenbo. Der Schotte konnte sich mit 10-9 gegen den Chinesen durchsetzen (HIER geht's zum Decider) und trifft damit in der Runde der Last 16 auf Stephen Hendry. In Frame Nr. 15 spielte Higgins mit einer 133er Total Clearance das höchste Break in diesem Match:

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen