Samstag, 5. Februar 2011

Das kleine Tippspiel - Runde 5

Alles klar... Tippspielteilnehmer Gunnar hat Bock, ich sowieso, wer noch? Wir tippen die Halbfinals des German Masters 2011 in Berlin! Hier kann der Spielstand unseres kleinen Tippspiels eingesehen werden! Ding Junhui und Mark Selby spielen noch, aber da wir nur 4 Stunden Zeit haben (Deadline 19:00 Uhr MEZ!), hier schonmal die Möglichkeit zu tippen:


Runde 5 - Halbfinale
Mark Williams - Marco Fu
Mark Selby - Graeme Dott

Es gibt wieder wie in der Runde zuvor 7 Punkte für das richtige Ergebnis und 2 für die Tendenz! Gespielt wird Best of 11, es geht also bis 6! Viel Erflog!

Kommentare :

  1. Mark Williams - Marco Fu 5:6
    Selby - Graeme Dott 6:4

    AntwortenLöschen
  2. Mark Williams - Marco Fu 6:5
    Selby - Graeme Dott 6:3

    AntwortenLöschen
  3. Mark Williams vs. Marco Fu 6:3
    Mark Selby vs. Graeme Dott 5:6

    Morgen: Mark Williams vs. Graeme Dott 7:9 :o)

    AntwortenLöschen
  4. Mark Williams - Marco Fu 6-2
    Mark Selby - Graeme Dott 6-2

    AntwortenLöschen
  5. Hej Martin, auf der Ergebnisseite konnte ich Dir gerade »bei der Arbeit über die Schulter gucken«. Vielen Dank für Deine Mühewaltung!

    AntwortenLöschen
  6. sehr cool... so ein spreadsheet ist schon was feines. dass ich da nicht früher drauf gekommen bin.. perfekt, um meinen durst nach größtmöglicher transparenz zu stillen..

    AntwortenLöschen
  7. Mark Williams - Marco Fu 6-5
    Mark Selby - Graeme Dott 4-6

    AntwortenLöschen
  8. vermutlich kennst du den Link schon, aber die Spreadsheets sollte man als Snookerfan immer im Kopf haben: http://spreadsheets.google.com/pub?key=0Ag1dW4OqvAyVcDYzNDhTY2EwdnZBWTZRN0Z5MHpfQUE&gid=0

    AntwortenLöschen
  9. Mark Williams - Marco Fu 6:2
    Mark Selby - Graeme Dott 6:4

    AntwortenLöschen
  10. Williams - Fu 6:4
    Selby - Dott 6:3

    AntwortenLöschen
  11. Falls das Finalergebnis noch getippt wird:

    Williams - Selby 9-8

    AntwortenLöschen
  12. Williams - Selby 9-7

    in der Tabelle findet man Runde 6, tippen schadet also nicht …

    AntwortenLöschen