Montag, 7. Februar 2011

Das kleine Tippspiel - Ergebnis

Mit dem German Masters 2011 in Berlin ist auch unser kleines Tippspiel zu Ende gegangen und hat einen Sieger: gestath (95 Punkte) gehört zu den wenigen, die es geschafft haben, bei jeder Runde dabei zu sein und kontinuierlich Punkte zu sammeln! Auf Platz 2  steht mit 92 Punkten Gunnar, der nur in Runde 6 aussetzte! Mit einem letzten guten Tipp hätte Gunnar es also sogar noch bis an die Spitze schaffen können! Auf Platz 3 haben wir Dji777, der Mark Williams als Sieger des Turniers vorausgesagt hat und so am Ende noch einen rieseigen Sprung in der Tabelle machen konnte! Und das zum Ärger von Martin, der zwar noch 15 Punkte für Higgins' höchstes Break einstrich, was dann aber Am Ende nur noch für Platz 4 reichte:



Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Runde 5 Runde 6 ZF (R2) Punkte
1 gestath 20 13 15 4 7 7 29 95
2 Gunnar 17 16 20 11 7 - 21 92
3 Dji777 20 8 16 2 4 - 39 89
4 Martin 15 11 16 4 2 7 33 88
5 Sherief 30 8 15 4 - - 29 86
6 rowi 15 11 20 11 9 - 18 84
7 HED433 15 12 17 4 4 2 29 83
8 Anonym 10 9 - - - - 57 76
9 AmaDelLluvia 6 6 15 4 4 7 29 71
10 Snooker-Virus 17 - 23 11 - - - 51
11 Michael 14 6 8 2 - 2 18 50
12 capablanca 15 6 - - -
20 41
13 Lemminatrix 12 - 14 6 - - - 32
14 u.WWW.e 26 - - - - - - 26

Mir hat's -trotz einiger Unstimmigkeiten- viel Spaß gemacht und bin gerne bereit, zu den Welsh Open (14. - 20. Februar) wieder ein Tippspiel anzubieten! Die Qualifikation zu dem Turnier beginnt übrigens bereits morgen, der Draw kann hier eingesehen werden!

Ich hoffe, dass es auch Euch Spaß gemacht hat und würde mich freuen, wenn der ein oder andere Tippteilnehmer seine Kritik, Verbesserungsvorschläge, Ideen hier äußern könnte! Welche generelle Regelung kann man für das kurzfristige Absagen von Spielern treffen? Wie könnte man Punkte anders verteilen, um mehr Dynamik ins Spiel zu bringen? Fallen die weitere Zusatzfragen ein? ...

Kommentare :

  1. Glückwunsch gestath und danke Martin, hat Spaß gemacht :o)

    Auf weggefallene Spieler zu reagieren ist schwierig, weil es ja während eines gesamten Turniers passieren kann. Da das hoffentlich die Ausnahme bleibt, sollte man das nicht planen, sondern behandeln, wenn es vorkommt.
    Ein Ideenpool an Zusatzfragen, aus dem Du dich immer bedienen kannst, wäre wichtig. Die geben dem Tippspiel nämlich extra Würze :o)
    Paar Ideen:
    - wer spielt im Turnier die meisten Frames
    - wer kommt mit den wenigsten Frames ins Viertelfinale
    - wieviele Re-Racks kommen während des Turniers vor :-D
    - falls man nach Matches Zugriff auf die Matchstatistiken hätte, wären Statistikfragen auch lustig. Pot Success, Long Pot Success, Safety Success usw.

    AntwortenLöschen
  2. Erstmal danke für die Blumen Gunnar, obwohl ich die wohl gar nicht verdient hätte, wenn hier alle immer getippt hätten …

    Die Ideen für die Zusatzfragen finde ich bis auf die Statistiken gut. Mir fällt noch ein:

    – Wer macht die meisten Centuries
    – Wie ist der eindeutigste sieg (also letzlich framedifferenz)
    – Erreichen nur TOP16-Spieler die Viertelfinals (oder eine andere Runde)
    – Wird der Titel verteidigt?
    – Wie weit kommt der Sieger des vorherigen Turniers?
    – Wie viele der eigenen Tipps haben die richtige Tendenz?

    Das letzte Kriterium ist relatiu spannend, zum einen braucht man eine gute Selbsteinschätzung und auch Tipper, die häufig danebenliegen, können darüber noch ein paar Punkte machen. Zum anderen sagt die angabe etwas darüber aus, wie dicht man das Feld zusammen sieht. Bei vielen engen Matches, vor allem bei 4:5 Tipps ist es ja am Ende doch immar recht offen und man konn 0 Punkte bekommen, obwohl man sich nur um einen Frama vertippt hat. Sinnvoll wäre so ein Tipp aber bis maximal zu den Achtelfinals, sonst gibt es zuwenig Auswahl bei ner halbwegs brauchbaren Teilnehmerzahl.

    Zum Schuss noch ein großes Lob an Martin für die viele gute Arbeit, nicht nur hier beim Tippspiel, sondern auch bei der Berichterstattung und den vielen anderen Angeboten während des GM (und natürlich auch der anderen Turniere)!
    Ich weiß nicht, wie du das alles schaffst. Wirklich viel abnehmen kann ich dir nicht, aber für weitere Tippspiele würde ich dich gerne unterstützen, wenn das nötig ist.

    In dem Sinne weiter so!

    AntwortenLöschen
  3. danke bis hierher für das positive, motivierende und konstruktive feedback! ich werde die vorschläge alle bei der planung des nächsten tippspiels berücksichtigen und bin natürlich weiterhin für rückmeldungen jeder art offen!

    AntwortenLöschen
  4. Hej Martin,

    auch von mir vielen Dank für Deine Mühen. Ich finde so ein kleines Tippspiel recht amüsant, bin auch ggfs. gerne wieder dabei.

    Als Zusatzfragen könnte man auch was mit »größtem comeback« oder vielleicht besser einfacher »längste frame-Serie im Turnier« machen... naja, ist schwer zu definieren.

    Oder »In welcher Runde gibt es das erste Maximum« – 1/16, 1/8, 1/4, 1/2, F, gar nicht...

    Oder was personenzentriertes: Wie weit kommt xy, wobei ich Deine Variante »Framesammler« viel besser fand...

    Würde mich freuen, wenn wir bald wieder zusammen tippen!

    AntwortenLöschen