Donnerstag, 17. Februar 2011

Break 136 John Higgins (Welsh Open Snooker 2011)

Achtlelfinale, Welsh Open 2011: John Higgins spielt mit einem Century Break über 136 Punkte das bisher zweithöchste Break des Turniers! Mehr Punkte schaffte mit einer 139 nur Dominc Dale in der ersten Runde gegen Peter Ebdon.

Am Mikrofon: Rolf Kalb

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen