Sonntag, 4. September 2011

147 - Ronnie O'Sullivan - 26.08.2011 - PTC 4, Fürth (HD)

Beim vierten Turnier der Players Tour Championship, dem Paul Hunter Classic spielte Ronnie O'Sullivan das 11. Maximum Break seiner Karriere. Eine Aufnahme des Breaks gibt's natürlich bereits hier bei Snooker TV. Da das Break aber nun auch in HD verfügbar ist, musste ich es einfach noch ein zweites Mal posten. Wer's noch nicht kennt: Man beachte das Stellungsspiel nach der letzten Roten!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen