Dienstag, 6. November 2012

O'Sullivan sagt alles ab!

Ronnie O'Sullivan hat entschieden, in der Saison 2012/13 an keinem Turnier der World Snooker Main Tour mehr teilzunehmen. Das geht aus einer aktuellen Stellungnahme bei World Snooker hervor.

Barry Hearn, der Geschäftsführer von World Snooker: "Ich habe mit Ronnie gesprochen und er hat sich dazu entschieden, sich für den Rest der Saison von allen Turnieren wieder abzumelden. Er hat einige persönliche Probleme, die er lösen muss und wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft."

Damit ist Ronnie O'Sullivan also nicht bei der bevorstehenden UK Championship dabei, wird nicht am Masters in London teilnehmen und vor allem wird er in Sheffield nicht seinen Weltmeistertitel verteidigen. Wer mehr über mögliche Ursachen für O'Sullivan's Entscheidung erfahren möchte, dem empfehle ich den Artikel im Blog von David Hendon.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen