Mittwoch, 6. Oktober 2010

O'Sullivan gewinnt UK Championship 1993

Ronnie O'Sullivan, um den in diesen Tagen wieder viel Trubel in den Medien gemacht wird, gewann im Jahr 1993 im Alter von 18 Jahren die UK Championship und wurde damit der jüngste Snookerspieler, der je ein Weltranglistenturnier gewonnen hat. Sein Gegner damals war kein geringerer als Stephen Hendry, der das Turnier die drei folgenden Jahre gewann. Im Jahr zuvor wurde Hendry übrigens Weltmeister.

Hier die Aufzeichnung vom letzten Frame des Finales der UK Championship 1993, Preston Guild Hall. Ronnie O'Sullivan besiegt Stephen Hendry mit einem 85er Break. Das Publikum ist aus dem Häuschen.