Mittwoch, 8. September 2010

Higgins darf wieder spielen!

Dave Hendon lässt verkünden, dass das Tribunal in London zugunsten von John Higgins entschieden hat. Der Weltranglistenerste darf wieder an den WPBSA-Turnieren teilnehmen und muss ein Bußgeld in Höhe von 75.000 Pfund zahlen.

Sechs Monate Sperre für Higgins (Rolf Kalb)