Mittwoch, 12. September 2012

UK PTC 3 2012: Rod Lawler v Marco Fu (Finale)

Mit 4-2 konnte sich Rod Lawler am vergangenen Sonntag im Finale des dritten Turniers der UK Players Tour Championship 2012 gegen Marco Fu durchsetzen und so den ersten Pro-Titel seiner 22-jährigen Karriere gewinnen. Der Mann aus Liverpool spielte gleich zu Beginn der Partie eine 114 und führte nach dem dritten Frame mit 2-1, bevor Marco Fu mit einem Break über 102 Punkte ausgleichen konnte. Doch der fünfte Frame ging wieder an Lawler, der auch den sechsten Frame mit einer 69 für sich entscheiden konnte und so den mit £10.000 dotierten Titel holte. Für den Sieg erhält der 42-jährige außerdem 2000 Weltranglistenpunkte und steht damit auf Platz 65 der aktuellen Weltrangliste. Hier ist das komplette Finale in zwei Videos:

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen