Donnerstag, 20. September 2012

SWT 2012: Runde 7


Runde 7 (F)
Sonntag, 23. September 2012, 08:00
Best of 19
John Higgins v Judd Trump
0-1-7-9

Kommentare :

  1. Murphy 6-10 Judd Trump
    Higgins 8-10 Judd Trump

    AntwortenLöschen
  2. HED433- Final

    John Higgins v Judd Trump 10-8

    AntwortenLöschen
  3. Das war ja mal klasse so ein maxium und das obwohl der arme Higgens bisher ja nix zu lachen hatte. Ich kann leider die Nachmittagspartie nicht live sehen :-( Die wird sicherlich richtig spannend, kann mir nicht vorstellen, dass Higgins das so an sich vorbei ziehen lässt.

    AntwortenLöschen
  4. Grandioses Match. Glückwunsch an Higgins und gestath zum Sieg. ^_^

    AntwortenLöschen
  5. Habe leider fast nichts vom Turnier sehen können und auch das Finale nicht. Aber der Sieg nach Null zu Fünf dürfte ein Knaller gewesen sein.

    Glückwunsch an gestath!

    Zum Punkteschlüsselsystem: Ein schlechter Tipper wie z. B. ich hätte mit 84 Punkten als Zehnter nach dem alten, kumulierenden System genau 16 % weniger Punkte kassiert als der Sieger mit 100 Punkten. Sowas ist aufholbar. – Nach dem neuen System bekomme ich mit 27 Punkten ca. 62 % weniger Punkte als der Sieger mit 70. Das sind Größenordnungen. – Natürlich gilt das für alle gleich und ist okay. Bin mir nur nicht sicher, ob eine so starke Gewichtung der 1. und 2. Plätze – alle anderen sind nach Punkteschlüssel ziemlich weit abgeschlagen, obwohl die Punktestände nicht so riesig sind (11 Punkte zwischen 3. und 10.) – gewollt ist.

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch auch von mir an gestath!!! :-)

    Ich hab eben in der Kurzfassung auf Eurosport die 2. Hälfte gesehen und trotz des versauten Tipps, hab ich Hiigins die Daumen fest gedrückt. Wer es schafft, nach so einer verkorksten 1.Hälfte so wieder zu kommen und 6 frames hintereinander zu holen, der hat den Sieg mehr als verdient.

    AntwortenLöschen
  7. danke für die Glückwünsche und glückwunsch denjenigen, die das Match komplett sehen konnten, mir war leider nur die erste session vergönnt, irgendwie bin ich jetzt neidisch …

    @HED Guter Einwand, da sieht man mal wie fies die Snookerrangliste ist. Grundsätzlich stimme ich dir zu, dass wir da nochmal nachsteuern müssen, andererseits wird es dann schwieriger die Gewichtung der verschiedenen Turniere einzubauen wenn wir das Punkteschema von Worldsnooker für uns nicht nutzen. Ehrlich gesagt sehe ich im Moment keine einfache Alternative, aber vielleicht hat irgendwer anders eine Idee?

    AntwortenLöschen
  8. Auch von mir GW an gestath! Das Tippspiel war ja fast so spannend wie das Turnier selbst, so eng wie das lange Zeit an der Spitze zuging.
    Das Comeback von Higgins muss sensationell gewesen sein, ich konnte es aber leider auch nur über die Zusammenfassung auf ES gestern Abend verfolgen.

    Der Einwand von HED bzgl. des Punkteschlüssels ist nachvollziehbar. Ich würde vielleicht darauf verzichten, die Gewichtung der Turnier von WS in das Tippspiel einzubeziehen. Letztlich ist für den Anspruch ans Tippen nur die gespielte Distanz wichtig. Ein Best of 19 ist z.B. schwieriger zu tippen als ein Best of 9, so dass man für die WM mehr Punkte vergeben kann als für normale Ranglistenturniere.

    AntwortenLöschen
  9. @ gestath, @ dk, @ martin:

    Nö, ich sehe auch keine kluge Alternative und wir sollten diese Saison mal so durchspielen und schauen, wie es läuft. Diesmal sind »Sieger« im Vorteil, letzte Saison waren es eher »konstante Tipper«, das muss ja nicht immer gleich sein und »optimale« Systeme gibt es sowieso nicht.

    Martin meinte dazu ja, dass der aktuelle Schlüssel erst richtig sinnvoll ist, wenn wir mehr Teilnehmer haben. Das erscheint mir richtig: Bei 30 oder so TN haut das vermutlich ziemlich gut hin in Bezug auf Spannung, Chancen usw. – TN-Werbung ist also angesagt, wenngleich der Zuwachs nach dem ersten Tippturnier und vergebenen Punkten ja erfahrungsgemäß eher gering sein dürfte.

    Anyway: Next chance will come!

    Herzliche Grüße an alle Mittipper.

    AntwortenLöschen
  10. Das Problem sind ja gar nicht so sehr die Distanzen, wir wollten ja eigentlich nur verhindern, dass sehr gute oder sehr schlechte Tipps zu sehr in die Rangliste reinhauen. Also Punkte vergeben, die unabhängig von der erreichten Punktzahl im Turnier sind... aber so langsam sieht man auch an der Idee die Nachteile... Ich glaube, am besten wäre es wirklich wenn wir bei unserer alten Rangliste bleiben und die tatsächlich erreichten Punkte berücksichtigen und uns bei der Verteilung wirklich nur noch auf die Distanzen konzentriern, sprich den Punkteschlüssel abhängig von den Distanzen machen statt von der Runde. (siehe Vorschlag bei der Übersicht zum Tippspiel)

    AntwortenLöschen
  11. na toll, und ich bin wieder der, der's entscheiden muss, ne!?;) ich glaube, da muss ich nochmal ein, zwei nächte drüber schlafen.. wir könnten ja viellicht auch zwei listen führen (so wie world snooker ja auch gerade) und schauen, wie stark sie sich nach ein paar spielen voneinander unterscheiden.

    achja, herzlichen glüchwunsch gestath! und danke an alle für's mitmachen. mir hat's spaß gemacht, auch wenn ich gefühlt so schlecht getippt habe, wie nie zuvor..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hilfe, Martin! – Bitte schlaf' Dich aus, geh' spazieren, lass' Dich von Deiner Süssen betüdeln or whatever... :-) – Hoffe, Dein Doppel-Listen-Vorschlag resultiert aus resignativer Ironie oder so! Dann werden wir ja alle komplett verrückt und keiner weiß, wer nachher gewonnen hat!

      Ich schlage wirklich vor, das System unbedingt nur jeweils zur neuen Saison zu ändern. – Diesmal so, wie es jetzt ist, nächstesmal vielleicht sowas wie Goten vorschlägt. Wenn man die Zusatzfragen und allgemein die möglichen Punkte pro Turniertipp einigermaßen austariert, kann man vielleicht verhindern, dass extrem noch oben oder unten abweichende Einzelergebnisse so »reinhauen«. Aber bitte erst nächste Saison! Kein change im laufenden Spiel oder gar rückwirkend! Das geht nicht!

      Löschen
    2. Na ja, jetzt könnten wir noch was an der Rangliste ändern, ist ja schließlich erst ein Turnier vorbei, tut also keinem weh. Schwieriger wirds, wenn wir später was ändern, da geb ich dir recht. Und der Punkteschlüssel lässt sich ja auch jederzeit ändern, wäre also auch nicht weiter schlimm.

      Löschen
  12. Auch von mir noch Glückwunsch gestath

    AntwortenLöschen