Mittwoch, 12. Juni 2019

(Q) Riga Masters 2019: News und Videos

Es geht gleich gut los in der neuen Saison. Lukas Kleckers und Alexander Ursenbacher konnten beide ihr Qualifikationsmatch zum Riga Masters gewinnen und sind damit in den TV-Runden des ersten Weltranglistenturniers der Main Tour 2019/20 (26. - 28.07.2019) mit dabei.

Der 23-jährige aus Essen bezwang den Engländer Riley Parsons mit 4-2, der 23-jährige Schweizer setzte sich mit 4-1 gegen Hamza Akbar aus Pakistan durch:





Der Thailänder Thepchaiya Un-Nooh war auf Maximum-Kurs in seinem Match gegen Eden Sharav aus Israel, scheiterte aber an der letzten Roten. 'Quick-Fire' trifft's:



Für eine Überraschung sorgte der Engländer Louis Heathcote, der er es über die Q School auf die Main Tour geschafft hat mit einem 4-3 über Ryan Day. Der Decider:



Für das bisher höchste Break in der Qualifikation zum Riga Masters 2019 sorgte Dominic Dale in Frame 5 seiner Partie gegen Craig Steadman mit einer 141, wobei der Waliser am Ende mit 3-4 unterlag:



Am Donnerstag, 13.06. endet die Qualifikation zum Riga Masters 2019 mit den Begegnungen Shaun Murphy v Zhang Anda und Mark King v Martin Gould im Live-Stream. Am Freitag, 14.06. geht's direkt mit der Qualifikation zur International Championship 2019 weiter.