Donnerstag, 5. Oktober 2017

Noch drei Champions gesucht

Für das Champion of Champions 2017, das vom 06. - 12. November in der Ricoh Arena in Coventry ausgetragen wird, sind noch drei Tickets zu vergeben. Der Draw des Einladungsturniers setzt sich aus den Siegern der World-Snooker-Turniere der vergangenen 12 Monate zusammen, wobei noch drei Titel ermittelt werden müssen. 13 Teilnehmer stehen bereits fest:

John Higgins – Titelverteidiger, Championship League, Indian Open
Mark Selby – Weltmeisterschaft, UK Championship, China Open
Ronnie O’Sullivan – The Masters
Anthony Hamilton – German Masters
Barry Hawkins -World Grand Prix
Judd Trump – Players Championship
Luca Brecel – China Championship
Ding Junhui – Yushan World Open
Mark King – Northern Ireland Open
Marco Fu – Scottish Open
Stuart Bingham – Welsh Open
Shaun Murphy – Gibraltar Open
Ryan Day – Riga Masters

Die drei verbleibenden Turniere sind das laufende European Masters in Belgien, die English Open (16. - 22.10.) und die International Championship (29.10. - 05.11.) in China. Wenn diese Wettbewerbe keine neuen Sieger hervorbringen, erhalten folgende Spieler die letzten freien Plätze:

Michael White – Paul Hunter Classic
Liang Wenbo – World Cup
Anthony McGill – Shoot Out

Das Preisgeld beträgt in diesem Jahr insgesamt £370.000. Das Champion of Champions wird LIVE bei ITV4 übertragen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen