Montag, 17. Januar 2011

Daniel Wells erhält Wildcard für German Masters!

Sieben der acht Wildcard-Teilnehmer für das German Masters 2011 wurden bereits im Dezember bekannt gegeben. Den letzten freien Platz hat World Snooker nun an Daniel Wells vergeben. Der 22-jährige aus Wales trifft damit auf den Qualifikanten Liu Song, den wir schon bei den World Open sehen konnten. Der Sieger spielt in der ersten Runde gegen Stephen Maguire. Wells hat bereits 2 Saisons auf der Main-Tour absolviert und erreichte die Last 48 der WM 2009. In der Order of Merit der neuen Turnierserie Players Tour Championship ist der Waliser der höchstplatzierte Amateur. Das German Masters findet vom 02. - 06. Februar im Tepodrom in Berlin statt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen