Mittwoch, 2. Mai 2012

Stephen Hendry zu Ehren

Stephen Hendry hat seine Karriere als professioneller Snookerspieler nach seiner Niederlage gegen Stephen Maguire im Viertelfinale der WM 2012  aufgegeben. HIER geht's zur Pressekonferenz nach der Partie. Zuvor spielte der Rekordweltmeister noch sein elftes Maximum Break. In diesem Video zollen andere große Persönlichkeiten des Sports (u.a. Steve Davis und Dennis Taylor) der Snookerlegende Anerkennung:

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen