Sonntag, 1. Mai 2011

WM 2011: Das Finale (LIVE)

Und wieder geht eine Weltmeisterschaft zu Ende: Ab heute um 15:00 Uhr MESZ wird im Crucible Theatre in Sheffield der World Snooker Champion 2011 ermittelt. Bei den beiden verbliebenen Kandidaten für den mit £250,000 dotierten Titel  handelt es sich um den dreifachen Weltmeister John Higgins aus Schottland und den 21-jährigen Engländer Judd Trump, der vor diesem Turnier noch nie ein Match im Crucible gewonnen hat. Trump schaltete in der ersten Runde Titelverteidiger Neil Robertson aus, bezwang danach Martin Gould, Graeme Dott und zuletzt Ding Junhui. Higgins gelang der Einzug ins Finale über Stephen Lee, Rory McLeod, Ronnie O'Sullivan und Mark Williams. Die genauen Ergebnisse, auch der einzelnen Sessions, sind hier zu finden! Die Live-Übertragung vom Finale beginnt bei Eurosport an beiden Tagen planmäßig pünktlich um 15 Uhr MESZ. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Spiel via BBC zu verfolgen. Informationen zum Empfang der BBC-Streams gibt's in der Sektion Live-Stream. Hier in diesem Post gibt's die Zwischenstände des Endspiels und immer aktuelle Links, die bei der Suche nach einem geeigneten Stream behilflich sein können:


Finale
Best 35 (8/9/8/10)

Sonntag, 01. Mai 2011
15:00
Judd Trump 4-4 John Higgins
64-19, 76-1, 38-73, 54-74 (61)
5-115 (51,64), 113-0 (102), 68-69 (T 64), 56-19

20:00
Judd Trump 10-7 John Higgins
20-64 (60), 67-45, 68-0 (58), 127-0 (103)
38-63, 25-64, 77-18, 60-9, 69-36


Montag, 02. Mai 2011
15:00
Judd Trump 12-13 John Higgins
 8-64 (59), 113-0 (104), 0-97 (97), 99-0 (99)
55-65, 35-93 (93), 1-113 (113), 8-77 (57)

20:00
Judd Trump 15-18 John Higgins
38-66 (62), 78-0, 60-38, 52-64
35-65, 75-52 (70), 44-64 (50), 61-62